Kindle-Tipps-Logo

Kindle-Tipps.de

Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Kindle-Tipps.de - Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Amazon Kindle Paperwhite Lederhülle im Test

Die Amazon Kindle Paperwhite Lederhülle im Kindle-Tipps-Test

Die Ama­zon Kind­le Paper­white Leder­hül­le im Kind­le-Tipps-Test

Bereits jetzt ist der Markt für Kind­le-Paper­white-Hül­len rap­pel­voll. Eine der der­zeit belieb­tes­ten Hül­len kommt von Ama­zon selbst. Was die „Ama­zon Kind­le Paper­white Leder­hül­le“ kann und ob sich die Anschaf­fung lohnt, klärt unser Test.

Preis und Features

Die ers­te Hür­de, die der Inter­es­sent meis­tern muss, ist der Preis. Stol­ze 34,99 Euro will Ama­zon für die Paper­white Leder­hül­le haben. Um dem Kun­den das Pro­dukt schmack­haft zu machen, wirbt Ama­zon mit aller­lei nütz­li­chen Zusatz­fea­tures wie einem Magnet­ver­schluss, einer per­fek­ten Pass­ge­nau­ig­keit und einer Slee­p/Wa­ke-Funk­ti­on.

Optik und Verarbeitung

Lederhülle für den Kindle Paperwhite

Leder­hül­le für den Kind­le Paper­white

Die Optik weiß auf den ers­ten Blick zu über­zeu­gen. Die Außen­sei­ten sind tat­säch­lich aus ech­tem Voll­nar­ben­le­der. Aller­dings ist die Ober­flä­che nicht glatt, son­dern hat „Grip“, wodurch sie sicher aber trotz­dem sanft in der Hand liegt und Abnut­zungs­ef­fek­te oder Krat­zer weni­ger auf­fal­len. Der Magnet­ver­schluss an der Sei­te ist mit einem klei­nen Kind­le-Schrift­zug ver­se­hen und reiht sich naht­los in das gute Gesamt­bild ein. Apro­pos Näh­te: Die­se sind wie die gan­ze Hül­le tadel­los ver­ar­bei­tet. Hier gibt es nichts zu kri­ti­sie­ren.

Paperwhite-Lederhülle innen

Paper­white-Leder­hül­le innen

Öff­net man die Hül­le, setzt sich der posi­ti­ve Ein­druck fort. Die lin­ke Sei­te besteht aus dun­kel­grau­em Stoff. Auch hier ist ein Kind­le-Schrift­zug ein­ge­las­sen. Auf der rech­ten Sei­te ist Platz für den Kind­le. Hier weicht Leder und Stoff dem Plas­tik, wel­ches aber mit ein­ge­setz­tem Kind­le nicht wei­ter auf­fällt.

Des Kindle schöne neue Kleider

Der Kind­le lässt sich in die Paper­white-Leder­hül­le ohne Pro­ble­me mit etwas Druck ein­set­zen.  Anders als bei ande­ren Hül­len sind hier kei­ne Bän­der nötig, um den Paper­white zu fixie­ren. Ein­mal drin, sitzt er bom­ben­fest.

Die Funk­tio­na­li­tät wird in keins­ter Wei­se ein­ge­schränkt. Zwar umschließt die Paper­white Leder­hül­le den Kind­le am Rand, doch unten, wo der Kind­le sei­nen Ein/Aus-Schal­ter sowie den Micro-USB-Anschluss für die Strom­zu­fuhr hat, ist ein groß­zü­gi­ger Schlitz ein­ge­las­sen, der die Hal­te­rung nicht beein­träch­tigt.

Der Magnet­ver­schluss funk­tio­niert eben­falls präch­tig. Den Kind­le auf- und zuklap­pen zu kön­nen, bringt etwas mehr »Buch­fee­ling«. Die Slee­p/Wa­ke-Funk­ti­on ver­stärkt die­ses Gefühl. Öff­net man die Hül­le, geht der Kind­le an. Schließt man sie, ver­setzt sich der Kind­le Paper­white in den Stand­by-Modus. amazon original kindle paperwhite hülle frontDie­se Hül­le macht den Ein/Aus-Knopf daher prak­tisch obso­let.

An der Dicke des Kind­le tut sich nicht viel. Da der Kind­le direkt in die Paper­white-Leder­hül­le ein­ge­las­sen wird, sind es nur weni­ge Mil­li­me­ter, die er in die Höhe wächst.

Ein echtes Schwergewicht

Der Knack­punkt der Paper­white Leder­hül­le ist das Gewicht. Die Hül­le ist so kon­zi­piert, dass man sie beim Lesen anbe­hält. Das sind per­ma­nent 140 Gramm zusätz­lich, was den Kind­le Paper­white auf stol­ze 353 Gramm (3G: 362 Gramm) bringt. Immer noch leich­ter als vie­le Taschen­bü­cher, aber im Ver­gleich zum Kind­le eRe­ader mit 170 Gramm ein enor­mer Unter­schied, der sich bei län­ge­ren Lese­ses­si­ons immer unan­ge­nehm bemerk­bar macht.

Fazit: Schön teuer und praktisch schwer

In vie­ler­lei Hin­sicht bie­tet die Paper­white-Leder­hül­le alles, was man sich von einer Hül­le wünscht. Sie ist klas­sisch schön, toll ver­ar­bei­tet und funk­tio­nal. Auch an der Schutz­funk­ti­on gibt es nichts aus­zu­set­zen. Der Preis ist mit 35 Euro für eine Kind­le Hül­le rela­tiv hoch, ange­sichts der hoch­wer­ti­gen Ver­ar­bei­tung aller­dings auch nicht über­teu­ert.

Stört man sich jedoch an dem Mehr­ge­wicht (immer­hin wiegt die Hül­le mehr als die Hälf­te des dazu­ge­hö­ri­gen eRe­aders), wird man mit der Paper­white-Leder­hül­le nicht glück­lich. Kann man mit der Gewichts­zu­nah­me leben, dann heißt es zugrei­fen.

 

Neben der von uns getes­te­ten Ver­si­on in Onyx-Schwarz, ist die Ama­zon Kind­le Paper­white Leder­hül­le auch noch in Fuch­si­en-Pink, Hell­braun, Honig­gelb, Koral­len­rot, Tin­ten­gelb, und Vio­lett erhält­lich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere