Kindle-Tipps-Logo

Kindle-Tipps.de

Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Kindle-Tipps.de - Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Amazon macht den Standard-Kindle dünner

Der neue Kindle (Bild: amazon)

Der neue Kind­le (Bild: ama­zon)

Nicht nur im Hoch­preis-Seg­ment will Ama­zon 2016 den E-Reader-Markt auf­wir­beln. So stellt der Glo­bal Play­er nach dem Kind­le Voya­ge (hier im Test) nun auch eine neue Ver­si­on des Stan­dard-Kind­le vor. Die­ser ist nicht nur dün­ner und leich­ter, son­dern war­tet auch mit einer Beson­der­heit auf.

Auf den ers­ten Blick ist der neue Kind­le eRe­ader (hier bei Ama­zon anse­hen) kei­ne wirk­li­che Neu­heit. Er sieht dem bis­he­ri­gen Kind­le eRe­ader zum Ver­wech­seln ähn­lich. Der Ein­druck setzt sich zunächst beim Innen­le­ben fort. So setzt das digi­ta­le Lese­ge­rät auf den bekann­ten — aber guten — eINK-Dis­play mit einer Auf­lö­sung von 800x600 Pixeln (167 ppi ). Eine Bild­schirm­be­leuch­tung besitzt der 70 Euro eRe­ader (mit Spe­zi­al­an­ge­bo­ten) aller­dings immer noch nicht. Ein Touch­screen ist aber auch bei dem neu­en Kind­le-Modell nicht mehr weg­zu­den­ken.

Was gibt es Neues?

Die Hauptän­de­run­gen bezie­hen sich auf Gewicht und Grö­ße. Mit nur noch 161 Gramm ist der neue Kind­le 16 Pro­zent leich­ter als der direk­te Vor­gän­ger und einer der leich­tes­ten eRe­ader über­haupt. Nur der Kind­le Voya­ge kann hier mit­hal­ten (aller­dings auch nur ohne die wei­test­ge­hend obli­ga­to­ri­sche Hül­le).

Der Gewichts­ver­lust wird teil­wei­se durch eine Ver­klei­ne­rung erreicht. Die Bild­schirm­grö­ße bleibt iden­tisch, die Maße fal­len den­noch elf Pro­zent gerin­ger aus als beim letz­ten Stan­dard-Kind­le. Die neu­en Maße sind: 160 x 115 x 9,1 mm.

Außer­dem soll der neue Kind­le über ein Blue­tooth-Modul ver­fü­gen. Eine ech­te Neu­heit, die beim Kind­le Voya­ge zwar bereits mit an Bord sein soll, aber noch nicht akti­viert ist. Für die neue Funk­ti­on hat Ama­zon den Arbeits­spei­cher ver­dop­pelt. Dar­über hin­aus ist davon aus­zu­ge­hen, dass für die Gehäu­se­rück­sei­te das bewähr­te und grif­fi­ge Kind­le-Paper­white-Mate­ri­al zum Ein­satz kommt und nicht die Hart­plas­tik­scha­le des Vor­gän­gers.

Der neue Kind­le kann ab sofort bestellt wer­den, gelie­fert wird er ab dem 20. Juli. Gewählt wer­den darf zwi­schen einer schwar­zen und einer wei­ßen Ver­si­on. Auch der Kind­le Paper­white ist ab sofort in weiß erhält­lich.

-> Der neue Kind­le eRe­ader auf Ama­zon

 

 

 


Send to Kind­le

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*