Kindle-Tipps-Logo

Kindle-Tipps.de

Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Kindle-Tipps.de - Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Autoren stellen sich vor: Théo

Profilbild Théo

Pro­fil­bild Théo

In unse­rer Serie »Autoren/innen stel­len sich vor« ist heu­te Théo (wie er sich selbst nennt) an der Rei­he.

Der Autor erklärt im fol­gen­den Arti­kel, war­um er ger­ne Bücher schreibt, war­um  er dies am liebs­ten für den Kind­le tut und wor­um es in sei­nen Büchern geht.

.

.

Warum ich schreibe

Wenn Geschich­te gedeu­te­tes Gesche­hen ist, dann sind Geschich­ten erzähl­tes Leben. Ich bin kein Autor, der gan­ze Wel­ten kom­plett aus der Fan­ta­sie ent­ste­hen lässt. Mei­ne Geschich­ten sind inspi­riert von erleb­ten Situa­tio­nen, doch sie sind anders als das wah­re Leben. Ich lie­be mich zu fra­gen, was wäre wenn.

Doch ich will es gar nicht anders. Ich bin glück­lich, so wie es ist. Ich schrei­be, weil ich Spaß dar­an habe, die Rea­li­tät zu modi­fi­zie­ren und neue Situa­tio­nen zu erschaf­fen.

Was ich schreibe

Mei­ne Geschich­ten sind obszön, por­no­gra­fisch, monothe­ma­tisch. Sie dre­hen sich immer um Sex. Na und? In Kri­mis geht es immer um Mord. Wie vie­le schwe­di­sche Auto­ren haben Men­schen getö­tet? Wie vie­le von ihnen träu­men davon, Men­schen auf grau­sa­me Wei­se umzu­brin­gen?

Viel­leicht wer­de ich eines Tages ein neu­es The­ma ent­de­cken. Bis dahin schrei­be ich refle­xi­ve Por­no­gra­fie.

Wieso ich für Kindle schreibe

KDP ist die bes­te Mög­lich­keit, ohne den Ein­griff eines Ver­lags, ohne den Ein­fluss eines Lek­tors die puren, rei­nen Tex­te zu ver­öf­fent­li­chen. Unge­ho­belt, rau, direkt. Sol­len doch die Leser ent­schei­den, ob sie es mögen.

.

Théos Bücher

Nur in mei­nem Kopf — zur Ama­zon-Sei­te

Ein gei­les Stu­di­um — zur Ama­zon-Sei­te

Spritz­tour — zur Ama­zon-Sei­te

 

 

 

 

 

 


Send to Kind­le

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*