Kindle-Tipps-Logo

Kindle-Tipps.de

Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Kindle-Tipps.de - Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Erste Solar-Hülle für den Kindle erschienen

Die E‑Ink-Tech­nik, wel­che auch der Kind­le eRe­ader ver­wen­det, ver­braucht sehr wenig Strom. Dar­aus resul­tiert die lan­ge Akku­lauf­zeit des Kind­le 4 von cir­ca einem Monat . Wem das nicht genug ist, der hat nun die Mög­lich­keit in die­sem Bereich nach­zu­bes­sern — mit Solar-Ener­gie. Die Fir­ma Solar­Fo­cus bie­tet nun die ers­te Solar-Hül­le für den Kind­le an.

Solar-Hülle für den Kindle

Solar-Hül­le für den Kind­le (Foto: solarmio.com)

Schutz und Strom­quel­le in Einem. Das soll das Solar Kind­le Lig­hend Cover der Fir­ma Solar­Fo­cus  in sich ver­ei­nen. Dafür ver­fügt die Hül­le über Solar­zel­len, wel­che die Hül­len­front zie­ren. Aber nicht nur der Kind­le selbst pro­fi­tiert von der zusätz­li­chen Ener­gie. Auch die inte­grier­te Lese­lam­pe zieht ihren Nut­zen direkt aus der Son­ne. Die Solar­zel­len die­nen auch dazu, eine eben­falls inte­grier­ten Reser­veak­ku auf­zu­la­den, der nicht nur die Lam­pe mit Strom ver­sorgt, son­dern die­sen bei Bedarf auch für den Kind­le bereit­stellt.

Wei­ter­le­sen Ers­te Solar-Hül­le für den Kind­le erschie­nen

Kindle-Tipps.de Gewinnspiel: Drei Hüllen von Tuff-Luv zu ergattern!

Embrace – Tasche aus Kunstleder von Tuff-Luv

Unter ande­rem zu gewin­nen: Die Hül­le Embrace

Wie bereits im Test-Arti­kel zu den Tuff-Luv-Hül­len ange­kün­digt, star­tet heu­te das pas­sen­de Gewinn­spiel dazu. Noch bis Ende Janu­ar ist die Teil­nah­me mög­lich, die nie­man­den vor eine unüber­brück­ba­re Hür­de stel­len soll­te.

Update 02.02.2012: Die Gewin­ner ste­hen fest! Vie­len Dank an alle Teil­neh­mer. Das Feed­back war größ­ten­teils sehr hilf­reich und wird teil­wei­se in den nächs­ten Wochen und Mona­ten auf Kindle-Tipps.de umge­setzt wer­den. Aber nun zum eigent­lich Wich­ti­gen, den Gewin­nern:

Dani­el gewinnt die schlan­ke Kunst­le­der­hül­le.

Andrea gewinnt die Hül­le Embrace.

Ann-Chris­tin gewinnt die Hül­le Eco-nique.

Herz­li­chen Glück­wunsch. Die Gewin­ner wer­den per E‑Mail benach­rich­tigt.

 

Wei­ter­le­sen Kindle-Tipps.de Gewinn­spiel: Drei Hül­len von Tuff-Luv zu ergat­tern!

Surfen mit dem Kindle: Ein Erfahrungsbericht

Mit dem Kindle ins Internet (Bildquelle: aboutpixel.de / Leuchtschrift Internet © Rainer Sturm)

Mit dem Kind­le ins Inter­net (Bild­quel­le: aboutpixel.de / Leucht­schrift Inter­net © Rai­ner Sturm)

Eig­net sich der Kind­le 4 zum Sur­fen? Was kann er, was kann er nicht? Über Gren­zen, Mög­lich­kei­ten und Frust­mo­men­te erfah­ren Sie hier alles anhand eines pra­xis­na­hen Tests.

Ohne Inter­net geht’s nicht mehr oder zumin­dest schwer. Man ver­zei­he mir die­sen klei­nen Reim, aber Sie – verehrte/r Leser/in – wer­den das wohl kaum anders sehen. Schließ­lich haben Sie den Weg hier­her gefun­den und erwar­ten nun Infor­ma­tio­nen zu erhal­ten. Genau mit die­sem Ziel zog ich auch aus, in die schier unend­li­chen Wei­ten des Webs. Aber der Rei­he nach. Wei­ter­le­sen Sur­fen mit dem Kind­le: Ein Erfah­rungs­be­richt

Kindle-4-Test

Kindle '4' (Bild: Amazon)

Kind­le ‚4‘ (Bild: Ama­zon)

Ama­zons neu­es­ter eRe­ader Kind­le 4 ist klein, leicht und vor allem preis­wert. Er soll den elek­tro­ni­schen Lese­ge­rä­ten in Deutsch­land end­gül­tig zum Durch­bruch ver­hel­fen.

Nach­dem wir bereits einen ers­ten Ein­druck des neu­en eRe­aders im Video fest­ge­hal­ten und die Fra­ge, ob es sich dabei um einen Kind­le 4 han­delt, mit einem kla­ren »Viel­leicht« beant­wor­tet haben, folgt nun der aus­führ­li­che Test des Kind­le 4.

Hat der 99-Euro-Kind­le der vier­ten Genera­ti­on das Zeug zum Best­sel­ler?

.

Wei­ter­le­sen Kind­le-4-Test

»Kindle-4-Test«: 99-Euro-Kindle eingetroffen

Kindle für 99 Euro

Kind­le für 99 Euro

Update: Den fer­ti­gen Test fin­den Sie im Arti­kel Kind­le-4-Test hier.

Der jüngs­te und preis­wer­tes­te Spross der Kind­le-Fami­lie ist heu­te bei uns ein­ge­trof­fen und wir arbei­ten bereits an einem aus­führ­li­chen Test­be­richt. Nur: wie heißt »der Neue« eigent­lich?

Kind­le 4 heißt er zumin­dest offi­zi­ell nicht — Ama­zon spricht ledig­lich vom »neu­en Kind­le eRe­ader« und auch die gewöhn­lich gut infor­mier­te eng­li­sche Wiki­pe­dia kennt kei­nen Kind­le 4.

Dage­gen spre­chen meh­re­re US-ame­ri­ka­ni­sche Blogs sowie die deut­sche Wiki­pe­dia aus­drück­lich vom Kind­le 4 bezie­hungs­wei­se einem Kind­le-Modell der »vier­ten Genera­ti­on«. Wei­ter­le­sen »Kind­le-4-Test«: 99-Euro-Kind­le ein­ge­trof­fen