Kindle-Tipps-Logo

Kindle-Tipps.de

Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Kindle-Tipps.de - Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

E-Book-Generator-Projekt startet

»Jeder wird sein per­sön­li­ches Ebook kos­ten­los und frei gestal­ten kön­nen« — so lau­tet das Ziel eines neu­en Ebook-Por­tals, das jetzt sei­ne Finan­zie­rung gesi­chert hat und mit der Ent­wick­lung beginnt.

10.000 US-Dol­lar hat­te Ide­en­ge­ber Greg Albers als Ziel aus­ge­ge­ben; die­se Sum­me hat er jetzt zusam­men — und sogar noch weit mehr. Sei­ne Idee eines Online-Gene­ra­tors für E-Books fand auf der Grün­der­platt­form Kickstarter.com so vie­le Freun­de, dass mitt­ler­wei­le sogar mehr als 20.000 Dol­lar zusam­men­ka­men.

Mit dem Gene­ra­tor soll sich jeder sein per­sön­li­ches Ebook zusam­men­stel­len kön­nen. »Was der Kopie­rer für die Maga­zi­ne war, wird The People’s Ebook für digi­ta­le Bücher sein«, heißt es in der Beschrei­bung des Pro­jek­tes. Per WYSI­WYG-Edi­tor las­sen sich den Plä­nen zufol­ge Sei­ten aus­wäh­len, arran­gie­ren und schließ­lich als fer­ti­ges Ebook für ver­schie­de­ne Platt­for­men erstel­len.

Wann das People’s Ebook fer­tig­ge­stellt sein wird, ist noch offen

Zur Pro­jekt­web­sei­te

Zur Kick­star­ter­sei­te

Image­vi­deo:

Kategorie: Allgemeine News
  • Andreas sagt:

    Schon selt­sam, war­um man­che Leu­te das Rad immer wie­der neu erfin­den. Das gibt es doch bereits heu­te.

    Auf http://www.pressbooks.com/ kann jeder schon heu­te mit einem Wysi­wyg-Edi­tor eBooks, Web­Books oder Print­Books erstel­len. Die Platt­form basiert auf einem Word­Press-Sys­tem und kann daher pro Pro­jekt von meh­re­ren Nut­zern ver­wen­det wer­den.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*

Ich akzeptiere