Kindle-Tipps-Logo

Kindle-Tipps.de

Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Kindle-Tipps.de - Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Kindle-Bücher online lesen

Die Kindle-App gibt's auch fürs Handy

Die Kind­le-App gibt’s auch fürs Han­dy

Ein neu­es E-Book auf Ama­zon gekauft und den Kind­le nicht zur Hand? Dann lesen Sie doch mit der Kind­le-App, die seit kur­zem ein inter­es­san­tes Update erfah­ren hat.

Lesen auf dem Handy

Das Han­dy ist und bleibt der prak­ti­sche Alles­kön­ner. So auch als E-Reader. Die App kann fast alles, was der E-Reader auch kann. Sie syn­chro­ni­siert sich mit allen Gerä­ten, die auf den Account lau­fen, und so sind auch die Noti­zen und Lese­zei­chen sofort ver­füg­bar. Wie auch im Ori­gi­nal-Kind­le kön­nen Samm­lun­gen erstellt und Bücher in Kate­go­ri­en unter­teilt wer­den.

Ama­zons Kind­le-App für Andro­id-Gerä­te hat zudem ein neu­es Update bekom­men. Nun kann der Leser nicht nur Bücher lesen, son­dern die­se auch als Emp­feh­lung mit sei­nen Freun­den tei­len. Das geschieht über die sozia­len Netz­wer­ke, wie Face­book, Twit­ter oder auch Whats­app. Die App fürs Han­dy gibt es im Play Store zum Down­load (alle Links am Ende des Arti­kels).

Lesen auf dem PC

Ama­zon stellt das Pro­gramm für ver­schie­de­ne Platt­for­men, also auch für Macs, zum Down­load bereit. Ab Win­dows 8 befin­det sich im Store eine Kind­le-App, wel­che von dort her­un­ter­ge­la­den wer­den kann.

Ist die App instal­liert, kön­nen — falls bereits vor­han­den — die Daten ein­ge­tra­gen wer­den, falls nicht, müs­sen Sie sich dort noch mit den Ama­zon-Kon­to­da­ten regis­trie­ren. Auch die­se App syn­chro­ni­siert sich mit den ande­ren Gerä­ten.

Die App teilt sich in zwei Berei­che, die eige­ne Biblio­thek und den Ama­zon-Store. In der Biblio­thek kann nach Autor, Titel oder ‚kürz­lich gele­sen‘ sor­tiert wer­den. Eben­so nach den Büchern in der Cloud und nach denen, wel­che sich direkt auf dem PC befin­den. Dort kön­nen Bücher aber noch nicht in Kate­go­ri­en oder Samm­lun­gen abge­legt wer­den. So muss durch das gesam­te Bücher­re­gal gescrollt wer­den.

Die App unter­liegt den glei­chen Limi­tie­run­gen wie die Ebook-Reader; es kön­nen also auch unter­wegs ledig­lich die Ama­zon-Kind­le-Bücher und kei­ne Epub-Datei­en gele­sen wer­den.

Kindle-Bücher in der App

Kind­le-Bücher in der App

 

Die Kindle-App …

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere