Kindle-Tipps-Logo

Kindle-Tipps.de

Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Kindle-Tipps.de - Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Die Jahresbestseller 2011

Ein Jahresabschluss ohne Bestenlisten? Undenkbar! Aus diesem Grund präsentieren wir heute die E-Book-Bestseller 2011 in vielen verschiedenen Kategorien.

Das Podium der Sieger

Wer schafft es auf das Siegertreppchen? (Bild: tandemracer@flickr.com

Dieses Jahr brachte in vielerlei Hinsicht den Durchbruch des digitalen Buches – und das nicht nur wegen der Markteinführung des Kindle 4. Was jahrelang als unmöglich galt, wurde dieses Jahr Realität: Zeitweise wurden mehr E-Books als normale Bücher verkauft.

In den USA gelang dies schon letztes Jahr, als im Juni 2010 bei amazon.com mehr E-Books als Hardcover-Bücher verkauft wurden. Im Januar 2011 wurden dann auch erstmals mehr E-Books als Taschenbücher verkauft, auf eine abgesetzte Hardcover-Version kamen gar drei E-Books. Mitte 2011 wurde  der endgültige Wendepunkt erreicht. Zum ersten Mal verkaufte Amazon.com mehr E-Books als gedruckte Bücher – Taschenbuch und Hardcover konnten der digitalen Welle auch zusammen nicht mehr die Stirn bieten.

Angesichts der Tatsache, dass der Kindle auf der anderen Seite des großen Teichs schon Jahre etabliert ist, könnte man meinen, dass dieser Trend in Deutschland noch eine Weile auf sich warten lassen würde. Weit gefehlt: Im November meldete Libri, im Oktober seien über den eigenen Online-Shop mehr digitale Bücher als Taschenbücher oder gebundene Bücher verkauft worden.

Diese Zahlen sollen nur verdeutlichen, dass der E-Book-Markt mitnichten mehr ein Randgruppenphänomen ist. Auch 2012 werden die Verkäufe von digitalen Büchern und E-Readern sicherlich nicht zurückgehen. Aber statt uns an Zukunftsprognosen zu wagen, beschäftigen wir uns lieber mit etwas Handfestem: den Bestenlisten 2011! Diese enthalten Kindle-E-Books, welche über Amazon.de abgesetzt worden sind. Das einzige Kriterium ist dabei die Anzahl der Verkäufe.

Kindle-Romane

Der Letzte in der Schlange

Platz 1 bei den Romanen: Der Letzte in der Schlange

1. Der Letzte in der Schlange (Edition 2.0)  von Philip Körting

2. Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand von Jonas Jonasson

3. Zwei an einem Tag  von David Nicholls

4. Der Beobachter von Charlotte Link

5. Ein unmoralisches Sonderangebot von Kerstin Gier

6. Schoßgebete von Charlotte Roche

7. Eine unbeliebte Frau: Der erste Fall für Bodenstein und Kirchhoff von Nele Neuhaus

8. Feuchtgebiete von Charlotte Roche

9. Weiblicher Alltag  von Frau Huhn

10. HAARP – Der Aurora Effekt  von Rainer Wolf

Eine interessante Mischung! Dass der Roman von Philip Körting auf der Eins landet, hat sicherlich auch mit dem enormen Preisunterschied der einzelnen Ausgaben zu tun ( E-Book 0,99 Euro, gedruckte Version 19,99 Euro). Aber auch Bücher, die monatelang die Spiegel-Bestsellerliste geprägt haben wie Schoßgebete von Charlotte Roche oder Eine unbeliebte Frau von Nele Neuhaus, haben durchaus Erfolg auf dem Kindle.

Krimis & Thriller

Berlin Gothic von Jonas Winner

Platz 1 bei den Thriller: Berlin Gothic

1. Berlin Gothic von Jonas Winner

2. Die versteckte Stadt von Jonas Winner

3. Erbarmen von Jussi Adler-Olsen

4. Erlösung von Jussi Adler-Olsen

5. Die russische Spende  von Christoph Spielberg

6. Berlin Gothic 3: Xavers Ende  von Jonas Winner

7. Schändung  von Jussi Adler-Olsen

8. Wolfswechsel  von David Gray

9. Operation Blackmail von Jenk Saborowski

10. Im Schatten der Gene  von Bernhard Brückner und Kathrin Brückner

Zwei Männer dominieren die Kindle-Bestenliste der Krimis und Romane. Dabei zieht der dänische Shootingstar Jussi Adler-Olsen, der dieses Jahr bereits als zweiter Stieg Larsson gefeiert wurde, den Kürzeren im Vergleich zu den hauptsächlich lokal spielenden Krimis von Jonas Winner.

Fantasy & Science-Fiction

Zauberbund

Platz 1 bei Fantasy & Science Fiction: Der Zauberbund

1. Der Zauberbund: Die Saga vom Eisvolk 1 von Margit Sandemo

2. Perry Rhodan Neo 1: Sternenstaub  von Frank Borsch

3. Eragon – Das Erbe der Macht  von Christopher Paolini

4. Nebular Sammelband 1 – Die Triton-Basis  von Thomas Rabenstein

5. Hexenjagd: Die Saga vom Eisvolk 2 vonMargit Sandemo

6. Perry Rhodan Neo 2: Utopie Terrania  von Christian Montillon

7. Eragon: Das Vermächtnis der Drachenreiter von Christopher Paolini

8. Perry Rhodan Neo 3: Der Teleporter  von Leo Lukas

9. Wunschlos tot  von Birgit Böckli

10. Der Abgrund: Die Saga vom Eisvolk 3 von Margit Sandemo

Fantasy schlägt Science-Fiction, zumindest auf dem Kindle. Allerdings ist auch hier anzumerken, dass die Bücher von Margit Sandemo und die Perry-Rhodan-Bücher primär als E-Books verkauft werden – und das noch zu seinem attraktiven Preis. Das Schwergewicht aus dem Printbereich Eragon erkämpft sich immerhin den dritten Platz.

Kinderbücher

Eine Weihnachtsgeschichte und andere Weihnachtsmärchen der Welt

Platz 1 bei den Kinderbüchern: Weihnachtsgeschichten

1. Eine Weihnachtsgeschichte und andere Weihnachtsmärchen der Welt von Charles Dickens, Wilhelm Hauff und vielen anderen.

2. Andersens Märchen (Sämtliche Werke)  von Hans Christian Andersen

3. Tausendundeine Nacht  (Autor nicht bekannt)

4. Max und Moritz, Hans Huckebein und andere lustige Geschichten von Wilhelm Busch

5. Der Struwwelpeter von Heinrich Hoffmann

Dass man hier lediglich Klassiker findet, ist nicht unbedingt dem mangelnden Nachwuchs an Kinderbuch-Autoren anzukreiden. Jedes dieser Kinderbücher kostet nur 99 Cent. Bei solch einem verlockenden Preis wird wohl der ein oder andere leicht schwach.

Klassiker, Religion und Biographien

Kafka Gesamtausgabe

Platz Eins bei den Klassikern: Kafka Gesamtausgabe

1. Franz Kafka Gesamtausgabe von Franz Kafka

2. Die BIBEL

3. Steve Jobs: Die autorisierte Biographie  von Walter Isaacson

4. Edgar Allan Poe – Gesammelte Werke  von Edgar Allan Poe

5. Shakespeare Sämtliche Werke von William Shakespeare

Kafka schlägt die Religion in Form der Bibel, welche sich knapp gegen Steve Jobs behaupten kann. Erstaublich dabei ist, dass die Werke von Franz Kafka allesamt gratis heruntergeladen werden können, aber der Markt für eine kostenpflichte Gesamtausgabe dennoch enorm zu sein scheint. Genau gleich verhält es sich bei Edgar Allan Poe und Shakespeare. Vermutlich wird die Gesamtausgabe genutzt, um einen guten Grundstein für die eigene Bibliothek zu legen. Bei einem Preis von 99 Cent ist das auch finanziell kein Beinbruch.

Sachbücher

Die Kunst des klaren Denkens

Platz Eins bei den Sachbüchern: Die Kunst des klaren Denkens

1. Die Kunst des klaren Denkens von Rolf Dobelli

2. Ich bin dann mal weg: Meine Reise auf dem Jakobsweg von Hape Kerkeling

3. Psycho? Logisch!: Nützliche Erkentnisse aus der Alltagspsychologie von Volker Kitz

4. What’s for tea?: Englisch, wie es nicht im Schulbuch steht von Claudia Hunt

5. Die großen Fragen der Zeit von Katrin Müller-Schäfer

 

Die Psychologie dominiert die Sachbücher, wobei wir es hier mit der einzigen Kategorie zu tun haben, die durchweg von Vollpreis-Büchern bevölkert wird.

Englische Bücher

A Game of Thrones

Platz Eins bei den englischen Büchern: A Game of Thrones

1. George R. R. Martin’s A Game of Thrones (4 Book-Bundle) von George R.R. Martin

2. Do You Think You’re Clever?  von John Farndon

3. Steve Jobs  von Walter Isaacson

4. The Inspector and Silence  von Hakan Nesser

5. Stealing Faces  von Michael Prescott

Englische Bücher besitzen auf dem Kindle ja eine große Tradition. Schlichtweg weil es lange Zeit die einzigen waren. Und auch wenn sich diese Zeiten (glücklicherweise) geändert haben, hat diese Liste auch in Zukunft ihre Daseinsberechtigung.

Allen Lesern einen guten Rutsch!

Das war’s. 2011 ist fast vorbei. Kindle Tipps wünscht allen Leserinnen und Lesern einen guten Rutsch und einen noch besseren Start ins neue Jahr. Und nicht vergessen: Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen, ist wie eine Jugend ohne Liebe, ist wie ein Alter ohne Frieden. (Carl Peter Fröhling)

Kindle-Tipps.de wünscht einen guten Rutsch

Kindle-Tipps.de wünscht einen guten Rutsch (Foto: aboutpixel.de / Feuerwerk 46/78 © Ronald Leine)

 


Send to Kindle

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*