Kindle-Tipps-Logo

Kindle-Tipps.de

Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Kindle-Tipps.de - Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Drei neue Kindle-Modelle

Neues Kindle-Modell ab 99 Euro (Bild: Amazon)

Neu­es Kind­le-Modell ab 99 Euro (Bild: Ama­zon)

Nicht nur für das neue Ama­zon-Tablet Kind­le Fire gab es auf Ama­zons gro­ßer Pres­se­kon­fe­renz neue Infor­ma­tio­nen. Die Kind­le-Fami­lie erhält noch mehr Zuwachs!

Mit drei neu­en Model­len, alle­samt als E‑Book-Reader kon­zi­piert, will Ama­zon den elek­tro­ni­schen Bücher­markt wei­ter an sich rei­ßen.

 

Klein, leicht und zum Kampfpreis

Die eigent­li­che Revo­lu­ti­on betrifft die Benut­zer­füh­rung, wel­che für deut­sche Kun­den nun erst­mals auch in deut­scher Spra­che ver­füg­bar ist. Zudem wird der neue Kind­le unge­fähr 30 Pro­zent leich­ter als der Kind­le 3 und auch noch 18 Pro­zent klei­ner sein. Das wird dadurch erreicht, dass der neue Kind­le kei­ne Tas­ta­tur besitzt. Die Dis­play-Grö­ße bleibt iden­tisch. Auch sonst dürf­te das Innen­le­ben rela­tiv unan­ge­tas­tet blei­ben.

Ama­zon wird drei neue Model­le auf den Markt brin­gen. Zwei mit Touch­screen, eins ohne. Der ers­te Neu­ling, ohne Touch-Funk­ti­on (die Navi­ga­ti­on funk­tio­niert über fünf Tas­ten am unte­ren Rand), wech­selt schon für 79 US-Dol­lar den Besit­zer, ver­fügt nur über WiFi und ist mit dem heu­ti­gen Tag ver­füg­bar — zumin­dest für US-Kun­den.

Kindle-Angebot - Modell ohne Tastatur (Bild: Amazon)

Kind­le-Ange­bot — Modell ohne Tas­ta­tur (Bild: Ama­zon)

In Deutsch­land kann man die­se Ver­si­on für 99 Euro bestel­len. Das Erschei­nungs­da­tum wird auf den 12. Okto­ber datiert.  Update: Der 99-Euro-Kind­le wird seit Anfang Okto­ber aus­ge­lie­fert. Für die Touch-Model­le exis­tiert noch kein euro­päi­scher Start­ter­min.

Aller­dings ist die güns­ti­ge­re Ver­si­on (ohne 3G) für 99 US-Dol­lar und die teu­re­re Ver­si­on (mit 3G) für 149 US-Dol­lar schon im US-Shop vor­be­stell­bar. Mit der Aus­lie­fe­rung soll am 21. Novem­ber begon­nen wer­den.

 

 

Erweiterung statt Erneuerung

Mit den neu­en Model­len ist Ama­zon ein Mar­ke­ting-Coup gelun­gen. Mit Bedacht wur­de als Pro­dukt­be­zeich­nung nicht Kind­le 4 gewählt. Die neu­en Model­le stel­len eine Erwei­te­rung der bis­he­ri­gen Pro­dukt­plat­te der Kind­les dar. Sie sind ergän­zen­de Alter­na­ti­ven, kei­ne ver­drän­gen­de Revo­lu­ti­on.

Dies unter­streicht auch die neue Namens­ge­bung von Ama­zon. Die nun­mehr alten Model­le hei­ßen jetzt Kind­le Key­board. Bei den neu­en Kind­les fällt ein­fach das nach­ge­stell­te Attri­but weg. Im Zuge der Vor­stel­lung wur­den auch die Prei­se der alten Kind­les um 20 Euro (WiFi) und 30 Euro (WiFi+3G) gesenkt.

Zum deutschen Kindle-Shop

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*

Ich akzeptiere