Kindle-Tipps-Logo

Kindle-Tipps.de

Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Kindle-Tipps.de - Tipps und Tricks für den Kindle, Kindle-Zubehör, Hüllen, Ebooks und vieles mehr

Kindle-FAQ

Hier fin­den Sie die Kind­le-FAQ von Kindle-Tipps.de! Die­se wird lau­fend aktua­li­siert. Falls Ihnen eine wich­ti­ge Fra­ge ein­fällt, tei­len Sie uns die­se bit­te in den Kom­men­ta­ren mit, so dass wir die FAQ aktu­ell hal­ten und erwei­tern kön­nen. Im Moment liegt der Schwer­punkt auf dem Kind­le eBook-Rea­der.

Kli­cken Sie die Über­schrif­ten ein­fach an, die Ant­wort klappt dann auto­ma­tisch aus.

 

Allgemein

Woher kommt der Name „Kindle“?

to kind­le kommt aus dem Eng­li­schen und heißt dort so viel wie anfa­chen oder anzün­den.

Seit wann gibt es den Kindle und wie entwickelte er sich?

Im Novem­ber 2007 stell­te Ama­zon den ers­ten Kind­le vor. Die­ser war exklu­siv in den USA ver­füg­bar. Es folg­te Anfang 2009 der Kind­le 2, spä­ter im sel­ben Jahr eine grö­ße­re Ver­si­on, der Kind­le DX, bevor Mit­te 2010 der Kind­le 3 ver­öf­fent­licht wur­de (heu­te als Kind­le Key­board bekannt). Ende Sep­tem­ber 2011 kün­dig­te Ama­zon den Kind­le 4 (Kind­le eRea­der), den Kind­le Touch (mit und ohne 3G) und den Kind­le Fire an, von denen ers­te­rer auch in Deutsch­land und in deut­scher Benut­zer­füh­rung zur Ver­fü­gung stand. Mittl­wei­le gibt es neben einem Kind­le eRea­der mit Hin­ter­grund­be­leuch­tung — dem Kind­le Paper­white — auch den Tablet-PC Kind­le Fire in Deutsch­land. Mehr zur Geschich­te der Kin­d­­le-Fami­­lie.

Was ist der Vorteil des Kindle eReaders im Vergleich zum Kindle Fire?

Der Kind­le eRea­der ist haupt­säch­lich zum Lesen von Büchern da. Er ver­fügt über ein eInk-Dis­­play, wel­ches kei­ne Hin­ter­grund­be­leuch­tung besitzt und des­we­gen nicht nur weni­ger Strom ver­braucht, son­dern auch ange­neh­mer für die Augen ist als ein ein Tablet wie der Kind­le Fire, wel­ches sich dafür bes­ser für Mul­­ti­­me­­dia-Inhal­­te eig­net.

Welche Kindle-Modelle gibt es?

Im Novem­ber 2007 stellt Ama­zon den ers­ten Kind­le vor. Die­ser war exklu­siv in den USA ver­füg­bar. Es folg­te Anfang 2009 der Kind­le 2, spä­ter im sel­ben Jahr eine grö­ße­re Ver­si­on, der Kind­le DX, bevor Mit­te 2010 der Kind­le 3 ver­öf­fent­licht wur­de (heu­te als Kind­le Key­board bekannt). Ende Sep­tem­ber 2011 kün­dig­te Ama­zon den Kind­le 4 (Kind­le eRea­der), den Kind­le Touch (mit und ohne 3G) und den Kind­le Fire an, von denen ers­te­rer auch in Deutsch­land und in deut­scher Benut­zer­füh­rung zur Ver­fü­gung stand. Mittl­wei­le gibt es neben einem Kind­le eRea­der mit Hin­ter­grund­be­leuch­tung — dem Kind­le Paper­white — auch den Tablet-PC Kind­le Fire in Deutsch­land. Mehr zur Geschich­te der Kin­d­­le-Fami­­lie oder zu unse­rer Über­sicht der Kin­d­­le-Model­­le

Kindle-Technik

Hat der Kindle eReader einen farbigen Bildschirm?

Nein. Das eInk-Dis­­play stellt 16 ver­schie­de­ne Grau­tö­ne dar. Aller­dings gibt es eine neue Tech­nik, von wel­cher Ama­zon anschei­nend bald Gebrauch machen will und eben­falls einen eRea­der in Far­be ver­öf­fent­li­chen will.

Wie lange hält der Akku des Kindle eReaders, wie hält er länger und wie lade ich ihn auf?

Ama­zon gibt an, dass die Akku­lauf­zeit des Kind­le eRea­ders einen Monat und die des Kind­le Key­board, des Kind­le Touch  und des Kind­le Paper­white zwei Mona­te beträgt. In unse­rem Test bestä­tig­te sich das unge­fähr. Aller­dings ver­fügt der Kin­d­­le-Akku über eine rela­tiv hohe Selbst­ent­la­dung. Falls man also län­ge­re Zeit nicht liest, ver­kürzt sich die Akku­lauf­zeit. Ver­län­gern kann man die Akku­lauf­zeit, indem man das W‑Lan aus­schal­tet. Die Kind­le eRea­der kann man über den USB-Anschluss auf­la­den. Ein Netz­teil (um den Kind­le ohne PC auf­zu­la­den) kann man bei Ama­zon kau­fen.

Wie schalte ich den Kindle aus?

Nach einer gewis­sen Zeit (oder durch kur­zei­ti­ges Drü­cken des An-But­­tons an der Unter­sei­te) wech­selt der Kind­le in eine Art Bild­schirm­scho­ner. Die­ser ver­braucht sehr wenig Strom, wes­we­gen man den Kind­le nicht unbe­dingt aus­schal­ten muss. Man kann den Kind­le aller­dings durch län­ge­res Drü­cken der erwähn­ten Tas­te auch ganz aus­schal­ten. In die­sem Zustand ver­braucht der jewei­li­ge Kind­le eRea­der kei­nen Strom.

Kindle-Bücher und ‑Dateien

Wie übertrage ich Dateien auf den Kindle eReader?

Hier­für gibt es meh­re­re Mög­lich­kei­ten. Ama­zon hat für die­sen Zweck das Pro­gramm „Send to Kind­le“ ver­öf­fent­licht, aber auch per USB, per E‑Mail und über Pro­gram­me wie den Dro­p­­box-Auto­­ma­­tor kann man Datei­en an den Kind­le sen­den.

Ist das Empfangen von Dateien auf dem Kindle kostenlos?

Eine Über­tra­gung per WiFi ist immer kos­ten­los. Über 3G kön­nen Gebüh­ren anfal­len (25 Cent/MB). Damit die Über­tra­gung immer kos­ten­los ist, soll­ten Kin­d­­le-Besi­t­­zer mit 3G-Fun­k­­ti­on (Kind­le Key­board 3G, Kind­le Touch 3G) immer ihre @free.kindle.com-Adresse benut­zen. Die Über­tra­gung von gekauf­ten Büchern ist auch mit 3G kos­ten­los.

Kann der Kindle mit Epub umgehen? Welche Formate kennt er?

Epub wird nativ nicht durch den Kind­le unter­stützt. Alles­dings gibt es ver­schie­de­ne Mög­lich­kei­ten die­se Hür­de zu über­win­den. Fol­gen­de For­ma­te wer­den offi­zi­ell vom Kind­le eRea­der unter­stützt:  Micro­soft Word (.DOC, .DOCX), HTML, (.HTML, .HTM), RTF (.RTF), JPEG (.JPEG, .JPG) Kin­d­­le-For­­mat (.MOBI, .AZW), GIF (.GIF), PNG (.PNG), BMP (.BMP), PDF (.PDF) wird expe­ri­men­tell unter­stützt.

Wie sieht es mit dem Kindle und dem Thema Bücher verleihen aus?

Lan­ge Zeit stand ein Ver­leih­sys­tem mit ver­schie­de­nen Restrik­tio­nen nur in den USA zur Ver­fü­gung. Mitt­ler­wei­le wur­de in Deutsch­land die Kind­le Leih­bü­che­rei ein­ge­führt, die es Prime-Mit­­­glie­­dern erlaubt, ein Buch pro Monat aus­zu­lei­hen. Mehr erfah­ren Sie hier.

Wie kann ich Bücher für den Kindle kaufen und wie übertrage ich sie anschließend auf meinen Kindle?

Bücher kann man im Kin­d­­le-Shop bei Ama­zon kau­fen. Es funk­tio­niert wie der Kauf eines nor­ma­len Arti­kels. Das Buch wan­dert anschlie­ßend (bei ein­ge­schal­te­tem W‑Lan ) auto­ma­tisch und in weni­gen Sekun­den auf den Kind­le. Jedes Kin­d­­le-Modell hat zudem den Kin­d­­le-Shop inte­griert, so dass man — eine Inter­net­ver­bin­dung vor­aus­ge­setzt — auch mit dem Gerät selbst ein Buch kau­fen kann

Wieso kosten die E‑Books bei Amazon fast so viel wie die gedruckten Bücher und wie komme ich an günstige E‑Books?

Die Ver­la­ge legen pro E‑Book einen Preis fest, an den sich alle Online­shops hal­ten müss­sen — auch Ama­zon. Dass der Preis also oft dem Print­buch nahe­kommt, ist nicht die Schuld von Ama­zon. Aller­dings gibt es die Mög­lich­keit, in ande­ren Ama­­zon-Shops deut­sche E‑Books bil­li­ger zu kau­fen. Wei­te­re Aktio­nen wie der »Kind­le Deal des Tages« sind eben­falls eine Mög­lich­keit.

Gibt es kostenlose Bücher für den Kindle?

Tau­sen­de kos­ten­lo­se Klas­si­ker befin­den sich im Ama­­zon-Shop. In die­sem Arti­kel fin­den sie wei­te­re Mög­lich­kei­ten.

Gibt es genug deutsche E‑Books?

Mitt­ler­wei­le gibt es mehr als 100.000 deut­sche E‑Books bei Ama­zon. Die Zahl aller E‑Books bei Ama­zon Deutsch­land liegt bei über 1.500.000.

Wie viele Bücher passen auf den Kindle eReader?

Auf den Kind­le 4 und den Kind­le Paper­white pas­sen etwa 1.400 Bücher, auf den Kind­le Key­board und den Kind­le Touch mehr als 3.000.

Wie kann ich Bücher direkt auf dem Kindle löschen?

Auf dem Kind­le 4 eRea­der drü­cken sie das Steu­er­kreuz nach links (nach­dem das Buch unter­stri­chen ist) und bestä­ti­gen das Ent­fer­nen mit dem mitt­le­ren Knopf. Auf dem Kind­le Touch und dem Kind­le Paper­white hal­ten Sie den Fin­ger auf dem jewei­li­gen Buch gedrückt, bis die Opti­on erscheint. Das Buch lan­det dar­auf­hin im Archiv. End­gül­tig löschen kön­nen Sie ein Buch nur bei »Mein Ama­zon« im Inter­­net-Bro­w­­ser.

Ich besitze kein W‑LAN. Wie kann ich E‑Books per Kabel vom PC übertragen?

Den Kin­d­­le-Gerä­­ten liegt ein pas­sen­des USB-Kabel bei; damit kön­nen Sie den Kind­le mit dem PC ver­bin­den. Sie brau­chen dann aller­dings noch eine pas­sen­de Soft­ware. Calibre kann Bücher auf den Kind­le über­tra­gen, eben­so die Ama­­zon-Sof­t­­wa­re „Kind­le for PC«.

Mehr Infos auch bei Ama­zon direkt.

Handling

Wie kann ich Bücher direkt auf dem Kindle löschen?

Auf dem Kind­le 4 eRea­der drü­cken sie das Steu­er­kreuz nach links (nach­dem das Buch unter­stri­chen ist) und bestä­ti­gen das Ent­fer­nen mit dem mitt­le­ren Knopf. Auf dem Kind­le Touch und dem Kind­le Paper­white hal­ten Sie den Fin­ger auf dem jewei­li­gen Buch gedrückt, bis die Opti­on erscheint. Das Buch lan­det dar­auf­hin im Archiv. End­gül­tig löschen kön­nen Sie ein Buch nur bei »Mein Ama­zon« im Inter­­net-Bro­w­­ser.

Kann ich einen Screenshot auf dem Kindle anfertigen?

Ja. Drü­cken und hal­ten Sie auf dem Kind­le 4 die Key­­­board-Tas­­te und drü­cken sie dann die Menu-Tas­­te. Drei Sekun­den spä­ter fla­ckert der Bild­schirm kurz, was das Zei­chen dafür ist, dass ein Bild ihres Bild­schirms im Doku­­men­­ten-Ord­­ner als .gif gespei­chert wur­de. Auf dem Kind­le Touch hal­ten Sie die Home-Tas­­te gedrückt und tip­pen kurz auf den Bild­schirm. Beim Kind­le Paper­white tip­pen Sie gleich­zei­tig die obe­re rech­te Ecke und die unte­re lin­ke Ecke des Bild­schirms an. Ein kur­zes Fla­ckern bestä­tigt Ihren Erfolg.

Wie kann ich den Bildschirm des Kindle neu laden?

Hal­ten sie den Key­­­board-But­­ton auf dem Kind­le 4 eRea­der zusam­men mit der Zurück-Tas­­te (links dane­ben gedrückt) und schon wird der Bild­schirm neu gela­den. Beim Kind­le Touch und Kind­le Paper­white betä­ti­gen sie kurz zwei­mal die An- und Aus­tas­te.

Wie lässt sich die Kindle 4 Tastatur leichter bedienen?

Ver­schie­de­ne Tas­ten­kür­zel ver­ein­fa­chen die Bedie­nung bei geöff­ne­ter Tas­ta­tur.

Zwi­schen Groß‑, Klein­buch­sta­ben und Son­der­zei­chen wech­seln:

      Vor– bzw. Zurück­blät­tern.

Direkt Groß­buch­sta­ben schrei­ben:

      Buch­sta­ben aus­wäh­len und die Key­board– mit der Mit­tel­tas­te drü­cken.

Sie­ben Buch­sta­ben vor bzw. zurück sprin­gen

      : Key­board und Cur­sor links/rechts drü­cken.

Buch­sta­be löschen

      : Key­board + Zurück­blät­tern (rech­te Sei­te).

Leer­zei­chen

      : Key­board + Vor­blät­tern (rech­te Sei­te).

An eine geschrie­be­ne Stel­le sprin­gen

        : Key­board+ Vor­blät­tern (lin­ke Sei­te) /Zurückblättern (lin­ke Sei­te).

Kindle Paperwhite: Licht ausschalten — wie geht’s?

image007Die Ant­wort lau­tet: gar nicht. Man kann das Licht nur her­un­ter­re­geln. Auch auf der nied­rigs­ten Stu­fe leuch­tet das Dis­play, wenn auch nur ganz schwach (man kann das in kom­plett abge­dun­kel­ten Räu­men gut sehen). Auch eine Mög­lich­keit, das Licht mit­hil­fe einer modi­fi­zier­ten Firm­ware aus­zu­schal­ten, ist uns nicht bekannt.

Die Hel­lig­keits­re­ge­lung ver­birgt sich hin­ter dem Glüh­­bir­­nen-Sym­­­bol.

Zusätzliche Funktionen

Kann ich mit dem Kindle eReader auch im Internet surfen?

Der Kind­le eRea­der ver­fügt über einen expe­ri­men­tel­len Brow­ser, wel­cher aller­dings recht unkom­for­ta­bel ist. Bes­ser klappt es mit dem Kind­le Touch und dem Kind­le paper­white. Prak­ti­scher­wei­se ist die inte­grier­te Face­book– und Twi­t­­ter-Fun­k­­ti­on. Einen Erfah­rungs­be­richt fin­den Sie hier.

Kann der Kindle auch Musik und Hörbücher abspielen?

Der Kind­le 4 eRea­der und der Kind­le Paper­white ver­fü­gen nicht über einen Audio-Aus­­­gang oder gar Laut­spre­cher. Der Kind­le Key­board und der Kind­le Touch (natür­lich auch der Kind­le Fire) sind aller­dings dazu in der Lage. Sogar eine Text-To-Speech Funk­ti­on besit­zen die­se Model­le.

Kann man mit dem Kindle Spiele spielen?

Der Kind­le Key­board hat stan­dard­mä­ßig zwei Spie­le vor­in­stal­liert. Wenn man Shift, Alt und N (gleich­zei­tig) drückt. kann man das Spiel Mines­weeper aus­pro­bie­ren. Die glei­che Tas­ten­kom­bi­na­ti­on mit G führt zu einer Ver­si­on von „Fünf Gewinnt“. Der Kind­le 4 eRea­der. der Kind­le Touch und der Kind­le Paper­white hab kei­ne Spie­le vor­in­stal­liert. Aller­dings gibt es in den USA ver­schie­de­ne Kind­le Spie­­le-Apps, wel­che auch bald in Deutsch­land ver­füg­bar sein könn­ten. Für den Kind­le Fire gibt es jede Men­ge Spie­le in Ama­zons App-Store.

Kann ich mit dem Kindle E‑Mails empfangen?

Ja. Aller­dings müs­sen sie zuerst die E‑Mail-Adres­­se des Absen­ders bei Ama­zon („Mein Kind­le“) auto­ri­sie­ren. Hier kön­nen Sie ihre E‑Mail-Kin­d­­le-Adres­­se auch nach Belie­ben ändern. Beach­ten Sie, dass nur der Inhalt von ange­häng­ten Doku­men­ten ange­zeigt wird und dies auch nur dann, wenn die Endung von Ama­zon erkannt wird. Mehr im Arti­kel Datei­en per Mail an den Kind­le sen­den.

Kann man den Kindle auch als Wörterbuch oder Lexikon benutzen?

Ja. Es gibt ver­schie­de­ne Mög­lich­kei­ten. Vor­in­stal­liert auf dem Kin­d­­le-4-eRe­a­­der ist das Oxford Dic­to­na­ry (Eng­­lish-Eng­­lish).  Diver­se Lexi­ka gibt es im Kin­d­­le-Shop oder im Inter­net. Das X‑Ray-Fea­­tu­re mit dem man direkt im Buch Infor­ma­tio­nen abru­fen kann, steht im Moment ledig­lich dem Kind­le Touch (auf Eng­lisch) zur Ver­fü­gung.

Gibt es auch Zeitungen und Zeitschriften für den Kindle?

Ja. Das Zei­tungs­an­ge­bot von Ama­zon wächst ste­tig. Im Moment sind schon vie­le Blät­ter (Die Welt, Die Zeit, Focus, Frank­fur­ter All­ge­mei­ne etc.) im Kin­d­­le-Shop erhält­lich. Neben dem Kauf ein­zel­ner Aus­ga­ben, ist es auch mög­lich ein Abo abzu­schlie­ßen, wel­ches sich 14 Tage gra­tis tes­ten lässt.

 

ANZEIGE


Paperwhite-Cover final

Die besten Kindle-Paperwhite-Tipps

Die­se Ant­wor­ten und dut­zen­de wei­te­re Tipps gibt es auch als E‑Book für Ihren Kind­le! Mehr als 200 Sei­ten für nur 2,99 Euro.

Mehr Infor­ma­tio­nen unter
Kindle-Tipps.de/buch

        Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

        *